uns können Sie mieten © Steffen Eichler 2015 Made with MAGIX Anheizen Steffen´s Dampfbahn........die Gelegenheit für Ihre kleinen und großen Gäste den unvergleichlichen Duft von Kohlefeuer und Wasserdampf bei einer Fahrt mit unserer Dampfbahn der Spurweite 7 1/4 Zoll (184 mm) zu erleben! Sie haben ein Betriebs- oder Vereinsfest, einen Tag der offenen Tür, eine Hochzeit, eine Geburtstagsfeier oder eine sonstige Veranstaltung...........wir haben Ihre Attraktion!!! Für Fahrten im Freien steht eine mit echter Steinkohle befeuerte Feldbahndampflok zur Verfügung. Diese funktioniert genauso wie die Dampfloks im Original. Zum Anheizen wird zunächst ein Feuer aus Holz oder Holzkohle entzündet. Damit wird das Wasser im Kessel zum Kochen gebracht. Hat sich der Kessel langsam erwärmt, so kann das Feuer langsam mit Steinkohle betrieben werden. Nach ca. 1 Stunde ist dann der Betriebsdruck des Dampfkessels von 8 bar erreicht. Jetzt werden noch alle Schmierstellen mit Öl versorgt, und die Fahrt kann losgehen! Für die Fahrt in Hallen oder auch im Freien steht noch eine mit Batterien betriebene Diesellok zur Verfügung. Bei ihr ist die Inbetriebnahne wesentlich einfacher. Zu Hause bei uns wurde ihre 24 V Batterie aufgeladen. Nur noch Hauptschalter ein und die Fahrt kann beginnen. Eine Batterieladung reicht für ca. 4 - 6 Stunden, je nach Belastung der Lok. Die technischen Bedingungen: Platzbedarf: (wahlweise)           Oval mit 12 x 30 Meter Gleis ( jeweils um 3 m erweiterbar)            Auf Wusch sind auch andere Variationen möglich. Insgesamt stehen derzeit ca. 140 m Schienen und 5 Weichen zur Verfügung. Platzbeschaffenheit:          Die Dampfbahn benötigt einen ebenen, steigungsfreien, festen Untergrund wie Kies, Rasen, geteert oder gepflastert.           Bei sehr unebenem Untergrund erhöhen sich die Aufbauzeit und der Aufwand erheblich, da die Gleise unterlegt, oder           sogar Brücken gebaut werden müssen! Es ist aber auch ein Fahrbetrieb in einer Halle möglich. Energiebedarf:          220 V Stromanschluss:             Bei mehrtägigen Einsätzen müssen die Akkus der Diesellok geladen werden.  Unterbringung:          Bei mehrtägigen Veranstaltungen über 100 km Entfernung von Fürstenfeldbruck ist für einen Wohnmobilstellplatz mit 220 V            Stromversorgung zu sorgen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen: Leistungen der Dampfbahn: 1. Ausmessen des Geländes und Gleisplanerstellung 2. Transport, Auf- und Abbau der Dampfbahn (Transport mit 2 Pkw-Anhängern + 2 Pkw`s, Aufbau ca. 2 Stunden, Abbau 1 1/2 Stunden) 3. Durchführung des Fahrbetriebes zu den vereinbarten Zeiten mit einer kohlengefeuerten Dampflok mit 3 Personenwagen. 4. Einsammeln von Fahrkarten / Fahrchips 5. Betriebshaftpflicht der Bahn 6. Optionen: - 2. Zug mit Diesellok und 4 Personenwagen                           - Verkauf von Fahrkarten Leistungen des Veranstalters / Auftraggebers: 1. kostenlose Bereitstellung von Platz und Strom, Genehmigung der Veranstaltung bei den Behörden, Absperrung des Platzes 2. Optionen: - Verkauf von Fahrkarten / Fahrchips                           - Bereitstellung einer Übernachtung Mietpreis:     Die Höhe des Mietpreises wird individuell vereinbart. Der Veranstalter hat den Mietpreis vor Aufbau der Anlage, spätestens     bei Aufbau (dann in bar) zu entrichten.     Bei Regen, Hagel und Gewitter ist die Bahn zur Betriebsunterbrechung berechtigt, ohne dass sich der Mietpreis dadurch reduziert.     (Bei solchen Bedingungen ist es nicht möglich die Sicherheit der Bahn zu gewährleisten!)         Bei Stillstand der Bahn wegen eines technischen Defekts wird der Mietpreis zeitunabhängig reduziert.  Rücktritt:      Der Veranstalter hat die Möglichkeit, infolge der Absage der Veranstaltung sowie vorhergesagten Dauerregens     einen Tag zuvor von der Vereinbarung zurückzutreten.    Sicherheit:      Die Füße sind während der Fahrt auf dem Trittblech zu lassen!       Es besteht Verletzungsgefahr, wenn die Füße am Boden streifen!      Den Anweisungen des Personals ist zu folgen!      Für verschmutzte Kleidung, eventuelle Brandlöcher in der Kleidung oder Brandverletzungen durch Glutteilchen,      speziell bei Dampfzugfahrten wird keine Haftung übernommen!      Eltern haften für ihre Kinder!  Fotohinweis:             Während der Veranstaltungen werden Fotos erstellt, die für die Dokumentation und Nachberichterstattung       sowie Bewerbung nachfolgender Veranstaltungen verwendet werden     (z.B. Homepage, Printmedien, Fotogalerien, soziale Netzwerke).      Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden.       Die Personenauswahl erfolgt rein zufällig.      Mit dem Erwerb einer Fahrkarte erfolgt automatisch die Einwilligung der anwesenden Person zur       unentgeltlichen Veröffentlichung in o.g. Art und Weise, ohne dass es einer ausdrücklichen       Erklärung (Genehmigung) durch die betreffende Person bedarf.      Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, bitten wir um       unmittelbare Mitteilung bei dem/der für die Motivsuche verantwortliche/n Fotografe/in.  Mit dem Kauf einer Fahrkarte erkennen Sie die vorher genannten Bedingungen an!!  .............also kontaktieren Sie uns, und Ihre Veranstaltung wird für alle ein unvergessliches Erlebnis!!!